Berufserfahrung
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
seit 09/2016
Wissenschaftsredakteur

Als Wissenschaftsredakteur bin ich für die zentrale Wissenschaftskommunikation der MLU zuständig. Ich suche nach neuen Themen für die Presse- und Magazinarbeit und koordiniere ihre Umsetzung.

Unsere Themen wurden von zahlreichen namhaften Medien übernommen, darunter "Deutschlandfunk", "Süddeutsche Zeitung", "Frankfurter Allgemeine Zeitung", "Spektrum der Wissenschaft", "Science", "IFLscience" und "Washington Post".

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
09/2014 - 08/2016
Volontär

In meinem zweijährigen Volontariat habe ich das Handwerk der Öffentlichkeitsarbeit in allen Facetten gelernt.

Ausbildung
MLU
10/2012 – 06/2016
Studium der Medienwissenschaften (MA)

Masterarbeit zum Selbstverständnis von deutschen Wissenschaftsjournalisten

MLU
10/2008 – 09/2012
Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften, Philosophie (BA)

Bachelorarbeit über innovative Sprachmuster bei WNYC Radiolab

Während des Studiums und davor:

11/2008 - 06/2016: Redakteur, Moderator beim Studentenradio "unimono" (Radio Corax)

12/2009 – 08/2014: Lehraufträge und Tutorien für Radio, Audio, Multimedia an der MLU

09/2013 – 08/2014: Assistenz im Forschungsprojekt "Transnational Radio Encounters"

06/2012 – 08/2014: Hilfskraft in der Pressestelle der Martin-Luther-Universität

08/2012 – 05/2013: Freier Mitarbeiter bei der Mitteldeutsche Zeitung (Onlineredaktion)

12/2009 – 09/2013: studentische Hilfskraft im Masterstudiengang “Online Radio”

11/2008 - 09/2012: Chefredakteur, Layouter: Studentenzeitung "hastuzeit"